Beschreibung

Books Generic red.png

Berengars Notizen über den Kampf mit der Bestie sind hastig hingeschriebene Bemerkungen. Höchstwahrscheinlich ein Entwurf, den der Hexer Berengar gemacht hatte, um sich auf den Kampf mit der Bestie vorzubereiten.
Berengars Notizen sind ein Teil der Quests Berengars Geheimnis und Von Monstren und Menschen. Die Aufzeichnungen sind ein Quest-Gegenstand und können nicht verkauft werden.

Inhalt

Books Generic quest item.png

Die Bestie


Erste Nacht: 95 Kilo Muskeln, eine Größe von fast 4,5 Fuß, Fangzähne so groß wie der Daumen eines Mannes – sollte man besser meiden, hat verblüffende Ähnlichkeiten mit Alzurs Dämon.


Zweite Nacht: Beschwört durch ihr Heulen Bargesten, hat die Eigenschaft zu verschwinden… wohlmöglich durch eine Form von Geist, kann nur durch Einnahme eines Elixiers gesehen werden.
Dritte Nacht: absolut resistent gegen Stahl und Hexermagie… lief über 3 Yrden-Zeichen ohne Schaden zu nehmen.


Vierte Nacht: alle Anzeichen sprechen für den Dämon von Alzur. Die Bestie stellt eine Frage, diejenigen, die sie richtig beantworten, haben eine Chance, sie zu töten.

Journaleinträge

Monster: Höllenhund
Zutaten: Hauch des Jenseits

Quelle

  • Abigail gibt Geralt das Schriftstück, wenn er sie nach der Bestie fragt.
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.